Effizienter produzieren mit MES
Hannover Messe
Slider Background
Hannover Messe

Hannover Messe

24. - 28. April 2017

Messe Hannover, Digital Factory

Hannover Messe 2017

… Industrie 4.0 konkret – mit MES zur Smart Factory!

Die Hannover Messe ist die weltweit führende Industriemesse, die dieses Jahr unter dem Motto "Integrated Industry – Creating Value!" steht. Damit besetzt die weltweit wichtigste Industriemesse weiterhin das zentrale Zukunftsthema „Industrie 4.0“ und beschreibt die nächsten Schritte in Richtung intelligente, sich selbst organisierende Fabrik.

Für MPDV ist die Hannover Messe eine gute Gelegenheit, sowohl seine praxiserprobten MES-Lösungen als auch das Vier-Stufen-Modell „Smart Factory“ einem breiten Publikum interessierter Fertigungsunternehmen zu präsentieren. Zudem ermöglicht das internationale Messeumfeld Diskussionen zu aktuellen Trends der Fertigungsindustrie.

Nutzen Sie die Chance und besuchen Sie MPDV auf der Hannover Messe. Erfahren Sie aus erster Hand, wie MES funktionieren und wie Sie damit Schritt für Schritt zur Industrie 4.0 kommen.

 

Messehighlights

Effizienter produzieren mit MES

Transparenz, schnelle Reaktion und Flexibilität bilden die Basis einer effizienten Produktion. 
Dazu benötigen Sie voll integrierte MES-Lösungen wie HYDRA inklusive:

  • Ultimative Mehrressourcen-Planung mit dem HYDRA-Leitstand

  • Variantenreiche Sequenzfertigung (JIT/JIS) mit HYDRA Dynamic Manufacturing Control

  • Mehr Transparenz durch Smart Data und umfangreiche Kennzahlensysteme

  • Neue mobile MES-Anwendungen für Tablet-PCs und Smartphones

 

Mit MES für die Zukunft gerüstet

Laut Zukunftskonzept MES 4.0 werden MES-Systeme auch morgen noch gebraucht. 
Für Ihren Weg zur Industrie 4.0 konkretisiert MPDV das Vier-Stufen-Modell „Smart Factory“:

  • Stufe 1: mehr Transparenz durch konsequente Datenerfassung

  • Stufe 2: mehr Reaktionsfähigkeit durch Steuerung auf Basis von Echtzeitdaten

  • Stufe 3: mehr Selbstregelung durch Dezentralisierung und echtzeitfähige Regelkreise

  • Stufe 4: funktionale Vernetzung durch Anbindung angrenzender Bereiche

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Messeeinladung.

 

Terminvereinbarung
Erfahren Sie mehr in einem persönlichen Gespräch mit unseren MES-Experten auf unserem Messestand. Reservieren Sie sich einfach Ihren Wunschtermin - gerne lassen wir Ihnen auch eine kostenlose Messe-Eintrittskarte zukommen.

Öffnungszeiten
Das Messegelände ist für Besucher der Hannover Messe vom 24. bis zum 28. April 2017 in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

 

 

Impressionen zu unserem Messeauftritt 2016:

Gratis-Eintrittskarte anfordern

Sichern Sie sich jetzt Ihre
Gratis-Eintrittskarte zur Messe!